Schweizer Verhältnisse

Ich war kürzlich in der Schweiz. Ich musste einfach mal raus. Wie so ein Solo-Urlaub halt so ist, wird er auch recht aktiv verbracht. Also Leihrad. Diesmal E-MTB. Flyer Uproc 4. Stolze 60 Euro pro Tag.

Man holt Helm (für fünf Euro zusätzlich pro Tag) ab und bekommt sein Rad kurz erklärt. Dazu gibt es ein ziemlich billiges Schloss. Also wirklich billig. Wär man in Norddeutschland, hätte man dafür vielleicht 10 € ausgegeben.

Entsprechende Sorgen hatte ich norddeutscher Jung dann auch es damit wirklich abzuschließen. Schließlich ist das Bike in der Schweiz mit 8000 Franken bepreist. In Deutschland dann 4500 € – warum keiner auf die Idee gekommen ist, die mal das kurze Stück über die Grenze zu fahren und in der Schweiz wieder zu verscherbeln entzieht sich meiner Kenntnis. Verkaufste den Schweizern ihre eigenen Produkte mit Gewinn weiter.
Willst du ein Bike, dass ein Großteil deines Vermögens wert ist, so abschließen? Eigentlich nicht.

Also kurz an die Gastgeberin gewendet. Im Garten sind Steckdosen, da kann man es anschließen (aber was, wenn mir das Netzteil geklaut wird? Ich kann das ja nicht verriegeln?). Überhaupt kein Problem.
Ja, aber doch irgendwie.

Ich also in den Garten und das Rad an den Carport-Pfosten ran. Netter Trail, Beine wie Butter – immerhin waren es auch einige Treppen und von so einem potenten Rad steigste halt nicht ab. Dusche müsste her, danach läuft nix mehr.

Gut, es ist keine E-Bike-Saison, aber ich schaue trotzdem auf die Räder der anderen Leute. 99 % E-Bikes. Kaum einer fährt muskelbetrieben Rad. Der Ständer am Migros ist voller Riese & Müller. Alles Top-End-Modelle, selten unter 10000 € das Stück. Alles mit pinken Kinder-Kabelschlössern.

Das nahm mir dann doch ein wenig die Sorge ums eigene geliehene Rad. Es ist ja immerhin “nur” halb so teuer wie all die anderen drumherum. Dann schnappte ich mir auf dem Heimweg noch den 15-Euro-Döner von der Imbissbude und genoss den nächsten Abend.
Ein treffender Diebstahlschutz ist es wohl auch, einfach das billigste zwischen allen zu haben.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner